LUNARA - spüren, erleben, verstehen

LUNARA - spüren, erleben, verstehen

Banner

Systemische Aufstellungen

Unter Systemischen Aufstellungen wird im Grunde eine in ihren Anfängen nicht-therapeutische Gruppenarbeit bezeichnet, die ihren Ursprung in den Methoden des Familienstellens von Bert Hellinger hat. Inzwischen gibt es Therapeuten und Nicht-Therapeuten, welche die Methode von Hellinger weiterentwickelt und in andere Zusammenhänge gebracht haben.

Die Systemische Aufstellung bei LUNARA stellt eine solche Weiterentwicklung dar.

Wir kombinieren unterschiedliche Ansätze und Methoden mit den Prinzipien und Techniken der Aufstellungsarbeit, wie beispielsweise das intuitive Tarot, Astrologie oder Ansätze der Persönlichkeitspsychologie (z.B. C.G. Jungs Archetypen, Big-Five, Circumplexmodell, ...).

Hier gelangst du zu mehr Informationen über die systemische Astro-Aufstellung ...

 

Hinweis

Die Kurse und Angebote von LUNARA stellen zwar gesundheitsfördernde Kurse unter Aufsicht, Betreuung und Nachsorge einer M.Sc. Psychologin und Heilpraktikerin der Psychotherapie dar, sind jedoch nicht als Ersatz für medizinisch-psychiatrische oder psychotherapeutische Interventionen zu betrachten.