LUNARA - spüren, erleben, verstehen

LUNARA - spüren, erleben, verstehen

Banner

LUNARA stellt sich vor

In ersten losen Frauengruppen traf sich Heidrun bereits vor 20 Jahren in privatem Rahmen mit anderen Frauen und thematisierte den weiblichen Zyklus, den Einfluss der Mondphasen auf das Frausein und das intuitive Tarot. In Gruppen von 5-10 Frauen wurden Erfahrungen ausgetauscht, getanzt und meditiert - immer im Einklang mit der Weiblichkeit und gegenseitigem Vertrauen.

Das Projekt LUNARA ist aus dieser Idee entstanden und Natalie und Heidrun Oesterlein haben sich zum Ziel gesetzt der Weiblichkeit und dem Frausein auch heute wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken. In einem immer weiter wachsenden Kursangebot bekommen Frauen die Möglichkeit Psychohygiene allein durch ihr Frausein und das spüren, erleben und verstehen von diesem zu erlangen.

Neben dem Vielfältigen Angebot für Frauen haben sich in der gemeinsamen Arbeit noch weitere Ideen entwickelt, die sich vor allem im Bereich der systemischen Aufstellungsarbeit manifestieren. Die Interessen und Fähigkeiten der zwei Frauen werden dort in innovativer Weise kombiniert, so dass beide Ihre Stärken und Professionen voll einbringen und ausleben können. Das Angebot der systemischen Aufstellungen richtet sich nun an jeden und jede, unabhängig vom Alter und Geschlecht.

Natalie Oesterlein

Natalie Oesterlein

M. Sc. Psychologin, Heilpraktikerin f. Psychotherapie
Weiterbildungen in NLP, systemische Aufstellungsarbeit, Rechtspsychologie i.W., Gesprächsführung

"Ich freue mich sehr, die Idee einer Frauengruppe nun in Form von Kursen für Frauen und Männer unter dem Namen LUNARA weiter ausbauen zu können. Die Unterstützung und die Gespräche mit meiner Mutter sind hierbei der Dreh und Angelpunkt für das Gelingen. Ich bin stolz und froh, dass wir das als Mutter und Tochter zusammen entstehen lassen dürfen."

 


Heidrun Oesterlein

Heidrun

Studienrätin GS a.D., IdE-Lehrerin
NLP-Master, Ausbildung in Kinesiologie (Touch for Health, Three in One-Concepts, Braingym u.v.m.), Weiterbildung in Theaterpädagogik, Astrologie, Tarot und Meditation

 

L U N A R A

In einem Moment in dem ich am Fenster sitze und dem Regen zusehen, wie er die Scheibe hinunterläuft, merke ich wie mir Gedanken durch den Kopf schießen. Gedanken zu LUNARA, was das eigentlich ist, was das eigentlich bedeutet, und welche Überzeugungen denn dahinterstehen. Und ich habe beschlossen, diese Gedanken nun einfach mit dir zu teilen, wenn du das willst. mehr...

Hinweis

Die Kurse und Angebote von LUNARA stellen zwar gesundheitsfördernde Kurse unter Aufsicht, Betreuung und Nachsorge einer M.Sc. Psychologin und Heilpraktikerin der Psychotherapie dar, sind jedoch nicht als Ersatz für medizinisch-psychiatrische oder psychotherapeutische Interventionen zu betrachten.